Naturheilpraxis für Dunkelfeldmikroskopie und Labordiagnostik

Infusionstherapie

Durch eine Infusionstherapie die Gesundheit stärken
Infusionen sind ein wertvoller Baustein einer erfolgreichen Behandlung, wir erzielen damit einen schnellen Wirkimpuls. Infusionen sind mit anderen Therapien sehr gut kombinierbar.

HPU/KPU-Infusionen:
Diese Infusion ist speziell für den HPU/KPU-Patienten. Bestehend aus Mineralien, Vitaminen und Aminosäuren.

Burnout-Infusion:
Auch hier haben wir eine spezielle Infusion besonders für den Burnout-Patienten um schnell wieder zu Kräften zu kommen.

Vitamin B-Infusionen:
Eine Vitamin B-Infusion ist bei Vitamin-Mangel ein schneller Weg, um wieder zu Energie und Leistungsstärke zu finden.

Vital Aging Infusion:
Das Alter stellt andere Anforderungen an den menschlichen Körper, Ihr Körper wird im Bereich Durchblutung, Gedächtnisleistung und Immunsystem unterstützt.

Vitamin C Hochdosisinfusionen:
Die Vitamin C Infusionstherapie ist vielfach einsetzbar. Da der Mensch über orale Gaben maximal nur 1-2 g Vitamin C pro Tag aufnehmen kann, hat eine Infusion mit 7,5 g bis 15 g und im Einzelfall noch höherer Dosierung einen ganz anderen Effekt auf den Organismus. In diesen Dosen hat das Vitamin C neben dem bekannten Einfluss auf freie Radikale und das Immunsystem (akute und rezidivierende Infekte, auch Allergien, Autoimmunerkrankungen wie Rheuma, Krebs etc.) auch Einfluss auf den Cholesterinspiegel, die Gefäßverkalkung, das Hormonsystem, den Leberstoffwechsel, auf Alterungsprozesse und auch auf die Psyche.