Naturheilpraxis für Dunkelfeldmikroskopie und Labordiagnostik

Omega 3 SuperbaTM

Omega 3 Krill Öl: Die Gesundheits-Wunderwaffe?

Was ist Krill Öl?
Krill Öl wird aus kleinen Krebsen gewonnen, die in der Antarktis leben und reich an Omega 3-Fettsäuren sind.

Diese kleinen Krebse leben in großen Schwärmen im Südpolarmeer. Krill Öl wird auch „Euphausia Superba“ genannt. Außer Omega 3 Fettsäuren und Carotinoiden enthält Krill Öl auch Omega 6 Fettsäuren im richtigen Verhältnis sowie Vitamin A und E. Da die Omega 3 Fettsäuren an Phospholipiden gebunden sind, wird es vom menschlichen Körper besonders gut verwertet. Erstaunlich, da auch unsere menschlichen Zellwände aus Phospholipiden bestehen.

Der Begriff Omega 3 Fettsäuren ist in aller Munde. Warum sind sie für uns und unseren Körper so wichtig?

Ganz einfach, Omega 3 Fettsäuren haben einen positiven Einfluss auf unsere Gesundheit.
Omega 3 Fettsäuren enthalten Phospholipide, die in allen Zellen enthalten sind und benötigt werden, um die Zellhülle herzustellen.
Als Brain-Food wirkt es positiv auf Gehirn und Gehirnstoffwechsel. Selbst unsere Sehkraft profitiert davon, ebenso wirkt es auf Blutgefäße, Gelenke und Herz. Je besser Körper und Gehirn mit dieser essenziellen Fettsäure versorgt wird, umso besser fühlen wir uns und unsere mentale Leistungsfähigkeit steigt.

Unser Blutdruck, die Cholesterinwerte und unser zentrales Nervensystem profitieren. Bei weiblichen Patienten wirkt sich Krill Öl positiv auf das sogenannte Prämenstruelle-Syndrom aus.

Omega 3 wird auch als entzündungshemmendes Mittel eingesetzt. Viele Menschen leiden an sogenannten „Silent Inflammations“, besser bekannt als stille oder unentdeckte Entzündungen. Da solche Entzündungen wiederum andere Krankheiten, wie zum Beispiel Rheuma, Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen bis hin zu Zellentartungen in der Entstehung begünstigen, ist es wichtig diesem Prozess Einhalt zu gebieten.

Wie entstehen Entzündungen?
Oft durch eine unausgewogene Ernährungsweise. Es werden z.B. zu viele Omega 6 Fettsäuren zu sich genommen. Um einen Ausgleich wiederherzustellen, sind Omega 3 Fettsäuren äußerst wichtig, ja unerlässlich.

Wichtig ist zu wissen, dass Krill Öl einen leicht blutverdünnenden Effekt hat.

Im Gegensatz zu Fischöl, das häufig Verunreinigungen hervorgerufen durch Quecksilber und andere Schadstoffe enthält, die von den Fischen aufgenommen wurden, steht Krill ganz unten in der Nahrungskette. Krill ernährt sich rein aus pflanzlichem Phytoplankton, das keine Schadstoffe enthält.

Krill Öl wird nicht aus einer bedrohten Tierart, wie zum Beispiel andere zahlreiche Fischarten, gewonnen. Die Biomasse von Krill liegt im Millionen Tonnen Bereich. Somit ist Krill eine sehr ergiebige und nachhaltige Quelle für hochwertiges Öl, ohne jedoch einen negativen Einfluss auf den Fischbestand zu haben.

Wichtig ist zu wissen, dass Omega 3 Fettsäuren nicht von unserem Körper hergestellt werden kann. Deshalb ist es notwendig, Omega 3 Fettsäuren zuzuführen.

Sehen Sie hier noch einen kleinen Film zum Krillöl

Für Ihre optimale Omega 3 Versorgung
7 Schwaben Rezeptur Omega 3 Superba TM Extract

ähnliche Artikel

Gesund und Fit mit einem ... Kennen Sie das? Schnell wird aus frösteln und frieren eine Erkältung. Schnell kommt ein Schnupfen. Schnell wird aus einem Schnupfen eine Nasennebenhöhlenentzündung. Schnell rutscht eine Erkältung in
Omega 3 SuperbaTM Omega 3 Krill Öl: Die Gesundheits-Wunderwaffe? Was ist Krill Öl? Krill Öl wird aus kleinen Krebsen gewonnen, die in der Antarktis leben und reich an Omega 3-Fettsäuren
Vitamin D – Eine Wu... Vitamin D – so wichtig wie noch nie, warum?                 Wenn wir es richtig betrachten, ist Vitamin D nicht wirklich ein Vitamin. Wieso können wir das sagen?Vitamine sind
Die klassische Naturheilk... Herzlichen willkommen in unserem Blog.Wir möchten Euch informieren, animieren und aufklären über das große Thema Naturheilkunde. Ein Thema, dass noch nie so aktuell und gefragt ist, wie